Sommercamp Head Kampfsport Club Haar

 

Unsere speziell auf die Bedürfnisse von jungen Kampfkünstlern ausgerichteten Ferien- und Tagescamps erfreuen sich in den vergangenen Jahren zunehmender Beliebtheit.

Der Erfolg dieser abwechslungsreichen Ferien- und Freizeitgestaltung kann nur durch die Qualität aufregender Aktivitäten, altersgerechte Programm- und Erlebnisangebote sowie eine rundum perfekte Betreuung erreicht werden.

 

Unser Kampfkunst-Camp – ein unvergessliches Erlebnis!

 

Unsere Sommercamps werden von ausgebildeten und qualifizierten Mitarbeitern durchgeführt. Sie können sich jederzeit auf den geschulten Blick dieser Menschen verlassen. Die erfahrenen Mitarbeiter wissen genau, was die jeweilige Altersklasse bewegt und können den Kindern und Jugendlichen die individuelle Aufmerksamkeit und Zuwendung geben, die sie benötigen. Auch junge Schüler mit einem körperlichen Handicap können so prima mitmachen und neue, positive Erfahrungen in der Gruppe sammeln.

 

Keine Schule, kein Stress, keine Termine: Eigentlich könnten Familien die Ferienzeit voll und ganz genießen. Aber Ferien können auch ziemlich lang sein. Sechs Wochen Sommerferien – das bedeutet für viele Familien: Zwei Wochen Jahresurlaub, eine Woche Ausflüge zu Verwandten oder Freizeitparks – und dann? Die restlichen drei Wochen regiert die Langeweile.

Kinder möchten Spaß, Abenteuer und Programm, Eltern wünschen sich entweder Ruhe und Erholung vom anstrengenden Alltag oder eine sinnvolle Beschäftigung während der Ferien, vor allem für jenen Zeitraum, in dem die Eltern berufsbedingt (noch) keine Zeit für die gemeinsame Freizeitgestaltung haben.

Das Kampfsport Sommercamp ist die ideale Zwischenlösung. Wenn Sie Ihr Kind nach dem Sommercamp wieder in die Arme schließen, werden Sie staunen, wie begeistert es von seinen Erlebnissen erzählt. Erst hat es eine oder mehrere Wochen Urlaub in der Kampfsportschule verbracht – nun reist es mit Ihnen ans Meer, fliegt in den sonnigen Süden oder es geht zum Wandern in die Berge. Urlaub mit Ihnen. Urlaub bei uns. Fantastische Ferien!

 

Das Basispaket eines guten Sommercamps umfasst die ganz normalen Leistungen wie Verpflegung, Materialkosten etc. Doch wir bieten mehr als nur Treten und Schlagen in Form eines ein- oder mehrtägigen Camps – und deshalb können wir unser wertvolles Programm nicht zum Dumpingpreis vermarkten. Kinder jüngeren Alters brauchen darüber hinaus eine noch umfassendere Betreuung und ein attraktives, kindgerechtes Programm – beides erfordert den Einsatz von ausreichend vorhandenem und geschultem Personal.

Einen wesentlichen Mehrwert eines Kampfkunst-Camps macht die persönliche Betreuung durch bezahlte und ausgebildete Mitarbeiter aus, die auf die besonderen Bedürfnisse der jeweiligen Altersgruppe vorbereitet sind. Unsere Mitarbeiter werden zudem von weiteren Kolleginnen und Kollegen unterstützt: in der Küche, in der Animation, im Unterricht, dem Materialverleih usw. Hinzu kommen die Programmbausteine, die so breit gefächert sind, dass sie die unterschiedlichsten Interessen der Kinder und Jugendlichen abdecken.

In Sachen Verpflegung bieten wir den Kindern und Jugendlichen Vollverpflegung an, die auch Obst und Rohkost sowie Getränke umfasst.

 

Der Termin für unser Sommercamp wird jedes Jahr rechtzeitig in unserer Kampfsportschule der auch hier auf unserer Homepage veröffentlicht.
Teilnahme ist nur mit Anmeldung und Vorauskasse möglich.

 

Sommercamp Kampfsport Club Haar 2013         

 

Sommercamp 2012 Kampfsport Club Haar